Website zur Ereignisanzeige von Windows

Im Sinne von Browser-Cache.de, auf den wir in unserem Support-Forum gerne verlinken, habe ich nun eine Website für die Benutzung der Windows-Ereignisanzeige erstellt.

Ereignisanzeige.de

Dort beschreibe ich in einfachen, knappen Worten, was die Ereignisanzeige ist, wie der Anwender diese starten kann, und wo Informationen zu finden sind.

Im Laufe der Zeit werde ich dort sicher noch mehr Informationen platzieren. Ggf. auch ein kleines Erklär-Video.

 

Version 14 vom Desktop CMS Zeta Producer veröffentlicht

Große Freude bei uns allen: Heute haben wir die Version 14 von unserem beliebten Website-Homepage-Baukasten Zeta Producer veröffentlicht.

Das war wieder sehr anstrengend und hat auch viel Spaß gemacht.

Neue Features sind unter anderem:

  • Komplett neuer, vollwertiger Onlineshop
  • Neue Layouts
  • Animationen
  • Detailliert layoutbare Formulare
  • Neue Widgets
  • und vieles mehr

Schaut’s Euch gerne mal an, ich freue mich, wenn Ihr eine Version downloaded und ausprobiert.

Im sympathischen Community-Forum gibt es viele Tipps und Unterstützung bei Fragen rund um die Bedienung.

Ankommende Suchanfragen:

  • bambusstäbchen göppingen karte
  • google chrome unsichere verbindung zulassen android
  • sicherheitszertifikat chrome löschen
  • zeta producer 14

Uwe mag

Website mit Produktempfehlungen

Schon länger wollte ich mal eine Website machen mit netten Produkten, die mir gefallen, samt Amazon-Partnerprogramm-Links.

Und hier ist sie:

Uwe mag

Ich bin erst am Anfang und will mal probieren, wie sich das so entwickelt.

Ihr könnt es Euch gerne mal anschauen, wenn Ihr wollt.

Technik

Technisch wollte ich nicht schon wieder WordPress nutzen, diese überladene, träge Software.

Also habe ich mich umgeschaut und mich für Ghost entschieden, eine Blogging-Plattform, die ca. 3 Jahre jung ist und komplett auf Node.js basiert, also serverseitigem JavaScript.

Damit ich keinen neuen Server anschaffen muss, habe ich es mithilfe von iisnode geschafft, NodeJS auch unter Windows zum Laufen zu bringen.

Der Internet Information Server (IIS), also Microsofts Webserver, fungiert hier quasi als Reverse-Proxy für den Windows laufenden NodeJS.

Ein paar Ressourcen als Tipps:

Meine eigene Web.config-Rewrite-Regel um HTTPS zu erzwingen lautet:

Von Ghost selbst bin ich zum einen positiv überrascht, wie nett und schnell und einfach ich das Programm benutzen kann, und zum anderen verwundert, wie wenig Features und Erweiterungen es gibt. Die müssen ja Millionen an Budget haben und trotzdem kommt was aus meiner Sicht relativ Kleines heraus.

Vermutlich übersehe ich nur das Meiste und es steckt viel unter der Haube.

Desktop CMS Zeta Producer 13 ist da

Desktop CMS Zeta Producer Version 13

Unser aller und mein besonderes Baby, das Desktop CMS Zeta Producer, ist in der neuen Version 13 erschienen.

Ich bin so stolz!

Was gibt es alles Neues?

Eine Menge! Z.B.:

  • Spaltenbreiten frei mit der Maus änderbar. z.B. ⅓ zu ⅔.
  • Überall können jetzt CSS-Klassen und Inline-CSS angegeben werden.
  • Randlose Container, z.B. für Hintergründe, die über die gesamte Breite gehen.
  • Web-Fonts.
  • 1.000 neue hochwertige Bilder, jetzt insgesamt über 4.000 Bilder zur freien Verfügung.
  • “Artikelgruppen” – fertige Out-of-the-Box-Widgets, die fertig konfektioniert aus mehreren einzelnen Widgets kombiniert und mit sinnvollen Vorgabewerten vorbelegt sind.
  • Neue Seitenvorlagen, ganz ohne Rand und Menü usw. Stattdessen eigene Bausteine direkt einsetzen. Quasi so wie es der Designmodo Startup Generator auch macht.
  • Und vieles mehr.

Der Grundstein ist mit Version 13 gelegt, jetzt werden wir fleißig weiterarbeiten um in den nächsten Monaten viele weitere Features, Vorlagen und Widgets zu ergänzen.

Wie geht’s weiter?

Probiert unser tolles CMS für Windows doch selbst mal aus.

Alles kostenlos downloaden, ohne Anmeldung und ohne Schnickschnack. Und in unserem sympathischen Support-Community-Forum bekommt Ihr immer schnelle, freundliche und kompetente Hilfe.

Ankommende Suchanfragen:

  • zeta producer

Kleine Zeichentabelle

Häufig brauche ich ein paar Sonderzeichen, die ich nicht auf meiner Tastatur habe. Dann habe ich bisher in der Windows-Zeichentabelle nachgeschaut und von dort kopiert.

Ab sofort habe ich mir dafür ein kleines Programm geschrieben:

Mini-Zeichentabelle
(Helles Design)

mini-zeichentabelle-dunkel
(Dunkles Design)

Downloads

.NET 4 wird benötigt.

Windows 8: Ein WebDAV-Client, der auch wirklich funktioniert

Mit dem in Windows-8-Explorer eingebauten WebDAV-Client habe ich es nicht geschafft, eine Verbindung zu einem OwnCloud-Server herzustellen.

Geklappt hat es dann mit diesem Tool:

BitKinex FTP, SFTP and WebDAV client

Open Source, etwas seltsame Benutzeroberfläche und die letzte Version von Ende 2010.

Und es hat funktioniert, wie im Traum. Sehr zu empfehlen; Microsoft selbst will wohl irgendwie weg von WebDAV und macht es einem rein mit Bordmitteln unnötig schwierig, leider.

Ankommende Suchanfragen:

  • webdav client windows 8

Firewall auf Windows 2012 R2 für FTP konfigurieren

Das war zum Haare-Ausraufen, hätte ich noch welche aufm Kopf gehabt:

Mehrere Stunden probiere ich jetzt, die Windows-Firewall auf einem Windows Server 2012 R2 dazu zu bringen, FTP-Traffic durchzulassen.

Alle Regel schauen vernünftig aus, alles habe ich ausprobiert, nichts hat geholfen; im Protokoll steht nach wie vor “DROP”.

Die Lösung war dann schlicht:

Auf der Befehlszeile auszuführen. Erst durch den Neustart des FTP-Dienst kamen die Regeln “zum Leben”. Kein IISRESET zuvor hat geholfen.

Sehr seltsam.

Ankommende Suchanfragen:

  • windows server 2012 firewall ftp freigeben

Pos1, Ende und andere Tasten auf dem Mac so wie auf dem PC nutzen

Als 99% PC-Nutzer und 1% Apple-Nutzer habe ich immer Schwierigkeiten damit, die anderen Tastatur-Verhaltensweisen des Mac bei Pos1, Ende, Page-up, Page-down usw. zu verstehen.

Zum Glück geht’s anderen auch so, und zum Glück gibt’s das kostenlose Tool Karabiner, das Euch mit ein paar Klicks zu komplett anderen Keyboard-Mappings verhelfen kann.

PC-Style Keyboard behaviour on Mac OS X

Ihr könnt auch Dinge wie Tastatur-Wiederholrate und sehr viele andere Einstellungen ändern, ohne dass Ihr Euch in die Tiefen der Bearbeitung von Textdateien begeben müsst.