[PLZ 73037, Stellenangebot] Junior-Softwareentwickler in Göppingen

Unsere Firma hätte mal wieder Bedarf an einem weiteren, guten Entwickler, bzw. einem mit viel Potential 🙂

Junior-Softwareentwickler

Stellenangebot - Junior-Softwareentwickler in Göppingen

Falls das für Euch interessant ist, oder Ihr uns weiter empfehlen möchtet, freue ich mich sehr über eine Kontaktaufnahme, gerne auch an mich persönlich.

SharePoint Systemhaus Göppingen

Seit über 10 Jahren sind wir im SharePoint-Bereich mit unserem Unternehmen aus Göppingen tätig.

Was ist Microsoft Office SharePoint

Unternehmen und Organisationen nutzen SharePoint als sicheren, zentralen Ort zum Speichern, Strukturieren und Freigeben von Dokumenten und Dateien sowie zum Zugreifen auf Informationen von nahezu allen Geräten aus.

Unsere Dienstleistungen

Unsere Unterstützungsleistungen beginnen schon im Vorfeld bei der Planung einer Einführung von Microsoft SharePoint. Wir analysieren gemeinsam mit unseren Göppinger Kunden die jeweiligen Prozesse und beraten bei der Entscheidung zur Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie. Oftmals sind auch Prozesse schon zum Teil digital abgebildet in sehr heterogenen, selbst “gestrickten” IT-Lösungen. Diese gilt es in SharePoint zu realisieren.

Bei der Überlegung einer Umsetzung der Prozesse setzen wir Schwerpunktmäßig auf Microsoft SharePoint. Falls sich eine Lösung außerhalb von SharePoint als wirtschaftlicher und flexibler anbietet, z. B. eine Website mit ASP.NET zu entwickeln und diese mit SharePoint-Diensten wie Single-Sign-On (SSO) und gemeinsamer Datenhaltung zu verknüpfen, so wird auch dies von uns entsprechend als passende Lösung mit dem Kunden besprochen.

Wir installieren und konfigurieren die SharePoint-Systeme unserer Kunden mit großer Erfahrung. Wir richten Berechtigungen ein, konfigurieren Websites, richten Website-Collections ein, bauen umfangreiche Genehmigungs- und Freigabe-Workflows und entwickeln Add-ins nach Ihrer Vorgabe.

Während der Umsetzungs- und Implementationsphase eines SharePoint-Lösung interagieren wir immer eng mit dem Kunden und den späteren (Key-)Anwendern der Lösung. Wir stellen dem Kunden zu jedem Projekt-Zeitpunkt immer echte Projektstände vor und bereit; wir stellen niemals ausschließlich PowerPoint-Präsentationen oder Dummy-Prototypen vor. Der Kunde hat somit während des Projekts stets Zugriff auf die echte Entwicklungsversion. Aus unserer Sicht ist das mit entscheidend für den Projekterfolg, neben der engen Integration der Fachseite in den Projektverlauf.

Das Go-Live unserer Lösungen gestaltet sich in der Regel als “no-Brainer”, weil die Kunden bereits während der Entwicklungs- und Testphase ständig mit dem Produkt zu tun hatten und damit gearbeitet haben.

Professionelle, leicht-verständliche Schulungen, sowohl von Anwendern Ihres Betriebs in Göppingen, als auch von Administratoren runden ein SharePoint-Projekt aus unserer Sicht ab.

Des Öfteren übernehmen wir auch die Koordination und/oder die Durchführung von administrativen Aufgaben, wie das Einrichten von Backups, die Konfiguration eines Windows-Servers.

Jetzt unverbindlich kontaktieren!

Melden Sie sich einfach mal bei uns, wir freuen uns, wenn wir Ihnen weiterhelfen dürfen.

 

Zeichentrickserien für Erwachsene

Seit meiner Jugend bin ich Fan der Simpsons.

Da ich inzwischen quasi alle Folgen gesehen habe, war und bin ich immer auf der Suche nach ähnlich kurzweiligen, spannenden, sarkastischen Serien.

Nachfolgend eine kleine Liste der Serien, die mir gut gefallen haben.

Die Simpsons

Der Klassiker schlechthin. Bart, Homer und Co. der Rest der US-amerikanischen Kleinstadtfamilie erleben schöne und skurile Abenteuer.

Die Serie gibt es bei Amazon Prime Video zu kaufen.

Futurama

Serie vom Simpsons-Gründer über einen Pizzalieferanten, der versehentlich eingefroren wird und 1000 Jahre in der Zukunft wieder aufgetaut wird.

Die Serie gibt es bei Amazon Prime Video zu kaufen.

American Dad

Serie über einen US-amerikanischen Familienvater, der beim CIA arbeitet und über dessen Familie.

Die Serie gibt’s bei Amazon Prime Video. Teilweise kostenlos, teilweise sind Staffeln kostenpflichtig.

Family Guy

Stark überzeichnete Alltagsgeschichten einer US-amerikanischen Familie.

Die Serie erscheint z.B. bei Amazon Prime Video, teilweise kostenlos, teilweise kostenpflichtig.

Bob’s Burgers

Eine Serie über eine US-Familie, die einen chronisch schlecht laufenden Burger-Laden führt.

Gibt’s als Stream bei Amazon Prime Video zu kaufen.

Brickleberry

Eine sehr zynische und schwarze Serie über die Erlebnisse von Park-Rangern in einem US-Nationalpark.

Ich habe nur die englischen Originale bei YouTube gefunden.

South Park

Satirische Serie über die Erlebnisse von Kindern und Jugendlichen in einer US-amerikanischen Stadt.

Die Serie gibt es z.B. bei Amazon Prime Video zu kaufen.

Rick and Morty

Überdrehte Serie über die surrealen Erlebnisse einen Wissenschaftler und dessen Enkel mit den abgefahrenen Erfindungen des Wissenschaftlers.

Die Serie läuft u.a. bei Netflix.

F is for Family

Serie über eine US-amerikanische Familie Anfang der 1970er Jahre.

Diese Serie läuft in mehreren Staffeln bei Netflix.

Weitere Zeichentrickserien

Trotz intensiver Suche fallen mir keine weiteren spannenden Zeichentrickserien für Erwachsene ein.

Für Kinder gibt es natürlich viele.

Was mir nicht gefallen hat

Es gibt auch ein paar Serien, die mir nicht gefallen haben.

Z.B.:


Epilog

Kennt Ihr weitere Serien, gerne auch mal zur Abwechslung nicht aus den USA, die lohnenswert sind?

Bitte teilt mir diese hier in den Kommentaren mit.

Elternhaus verkauft

Heute ist einer der schwereren Tage in meinem Leben gewesen.

Wir haben mein Elternhaus in Gammelshausen verkauft.

Das Haus, in dem ich aufgewachsen bin, in dem ich mit Anfang 20 in die darüber liegende Einliegerwohnung gezogen bin, mit dem ich so viele schöne Erinnerungen an meinen verstorbenen Vater und meine quicklebendige Mama assoziiere.

Das Haus, in dem ich meine Freunde getroffen habe, meine erste Liebschaft mit genommen hatte, in dem ich viel gebastelt und gearbeitet hatte, meine Schulzeit über gelernt und auch mal geflucht habe. Dort, wo ich mit meinem C-64 unendlich lange und tiefen Spaß hatte.

Und an das ich noch immer tausend Gedanken und Erinnerungen habe.

Trotzdem war es eine gute Entscheidung!

Meine Mama ist jetzt Anfang 70, das Haus war viel zu groß, leer und weit weg “vom Schuss”. Es bedarf immer wieder mal Pflege und Investitionen. Kurz: die Nachteile haben deutlich überwiegt.

Wir haben meiner Mama eine Wohnung in Eislingen gekauft, direkt in Gehweite zu meinem eigenen Zuhause. So ist sie immer in der Nähe bei ihren Enkeln, ihrer Schwiegertochter und ihrem Sohn. Wir können uns gegenseitig unterstützen; wie sie, wenn sie mal was braucht; und sie uns, z.B. um die Kinder zu beaufsichtigen oder zum Rasen Mähen.

Rein rational ist also alles in Butter.

Emotional tue ich mich aktuell noch schwer. Diese ganzen Erinnerungen. Ein Ort, den ich 44 Jahre lang jederzeit zugänglich hatte, ist jetzt nicht mehr verfügbar. Doch es handelt sich ja nur um etwas Materielles; die ganzen Gedanken sind in unseren Köpfen und Erzählungen, Fotos und Gesprächen. Nicht in einem Wohngebäude.

Zum Glück haben wir sehr nette und liebevolle Käufer gefunden, die das Haus gut gebrauchen können. Das macht den Abschied irgend wie leichter. Auch für meine Mama, die zusammen mit meinem Vater, das Haus mit ihren eigenen Händen gebaut hat.

Bestimmt träume ich zukünftig noch häufiger von der Vergangenheit als ich es eh schon mache.

Ich bin gespannt, was die Zukunft bring, ich freue mich, dass wir jetzt alle so in der Nähe zusammen wohnen!

Und um es mit den Worten meiner lieben Mama Hildegard zu sagen:

Ich sehe es positiv und denke vorwärts, jeder Abschied ist ein Neuanfang.

Mach’s gut, Gammelshausen, es war sehr oft sehr schön mit Dir!

Internet-Glossar in einfacher Sprache

Kennt Ihr “Leichte Sprache“? Leichte Sprache ist eine speziell geregelte sprachliche Ausdrucksweise des Deutschen, die auf besonders leichte Verständlichkeit abzielt.

Angelehnt an diese Leichte Sprache, haben wir uns dran gemacht, ein möglichst umfangreiches Glossar von Internet-Begriffen aufzubauen.

Internet-Glossar in einfacher Sprache

Das Glossar wächst ständig weiter, schaut’s Euch gerne einmal an.

Wikipedia weiß mehr zur Leichten Sprache.

Diskussionsforum auf Zeta Uploader

++++ UPDATE 04.12.2017 – Mangels Interesse wieder deaktiviert. ++++

Unsere Tools um große Dateien bis 1 GB online per E-Mail zu versenden, Zeta Uploader, haben jetzt auch ein Diskussionsforum erhalten.

discuss.zeta-uploader.com

Unter dieser Adresse versuchen wir, eine, zunächst primär deutschsprachige, Community zu etablieren und Anwendern und Interessierten eine Anlaufstelle zum gegenseitigen Austausch und zum Austausch mit uns als Entwickler zu ermöglichen.

Bitte macht mit, meldet Euch an und diskutiert auch mit. Oder Ihr erzählt anderen von dieser Community.

Nichts wie rein in die Community!

Alles, was das Forum voran bringt hilft mir sehr, und ich freue mich, wenn Ihr mich darin unterstützen könnt.

++++ UPDATE 04.12.2017 – Mangels Interesse wieder deaktiviert. ++++

Der Abtreibungsgegner

Als neulich bei uns in der Stadt, während einer Gemeinderatssitzung, ein neuer Gemeinderat vereidigt wurde, geschätzt 50 Jahre, habe ich ihn mal gegoogelt, um etwas über ihn zu erfahren.

Und die Artikel, die ich gefunden hatte, enthielten Fragmente wie:

  • “…CDU-Vorsitzender der Stadt…”
  • “…erklärter Abtreibungsgegner…”

Und dann schaue ich mir den Menschen so an, wie er da am runden Tisch im Rathaus inzwischen Platz genommen hat.

Und frage mich:

Wie um alles in der Welt kann jemand ernsthaft Zeit und Energie darauf verwenden, ihm fremde Menschen dazu zu bewegen, etwas zu tun oder zu lassen?

Und ich meine das überhaupt nicht wertend oder kritisierend.

Mir ist vielmehr komplett unklar, in welchem Milieu und Umfeld jemand aufwächst und lebt, der sich solche Thesen zu eigen macht.

Und sie auch noch öffentlich vertritt.

Mit welchem Recht kann sich jemand heraus nehmen, über die Lebensentwürfe andere Leute zu entscheiden?

Und mit welcher Motivation geht er an so etwas heran? Welche Befriedigung verschafft es ihm, wenn jemand nach seiner Anweisung lebt? Welchen Frust provoziert es in ihm, wenn jemand nicht danach lebt?

Ich persönlich kann nachvollziehen, wenn jemand z.B. Energie darauf verwendet, eine glückliche Beziehung zu führen, dass sein Haus schön aussieht, dass seine Kinder viel lernen, oder dass kein Müll auf der Straße herum liegt.

Leider ist mir völlig fremd, dass jemand andere Leute, die Dinge tun, die gefühlt genau null Berührungspunkte mit seinem eigenen Lebensraum zu tun haben, davon abzubringen, diese weiter zu tun.

Und ich habe wirklich lange darüber nach gedacht und mich versucht, in so eine Person hinein zu versetzen. Ich bin gescheitert.

Habt Ihr mir eine empathische, halbwegs schlüssige Erklärung?

 

E-Mails werden von Web.de und Gmx abgelehnt

Unser Dienst um große Dateien zu versenden konnte keine E-Mails mehr an Web.de zustellen.

In den Protokolldateien unseres ausgehenden SMTP-Servers standen Einträge wie diese hier:

554-gmx.net (mxgmx011) Nemesis ESMTP Service not available 554-No SMTP service 554-Bad DNS PTR resource record. 554 For explanation visit https://postmaster.gmx.com/en/error-messages?ip=46.231.92.232&c=rdns)

Hinter der angegebenen URL steht eine verschwurbelte Meldung à la:

Irgendwas mit deinem Reverse-DNS ist falsch, lieber Kunde.

Und dann war halt raten angesagt:

  • Mit diesem Tool habe ich festgestellt, dass ich zwei Reverse-DNS-Einträge hatte. Das wird nicht empfohlen.
  • Außerdem habe ich festgestellt, dass der Reverse-DNS-Record zwar korrekt war (das hat auch Mail-Tester bestätigt), jedoch war er auf eine andere Domain als unser Dienst und dessen Absender-E-Mail-Domain (“@zeta-uploader.com”).

Lösung

Ich habe dann von unserem Hoster die mehrfachen Revers-DNS-Einträge löschen lassen und einen einzigen Eintrag machen lassen (“server1.zeta-uploader.com”), der die gleiche Domain wie die Absende-E-Mail-Adresse hat.

Anschließend konnten wieder E-Mails an Web.de und Gmx zugestellt werden.

Tool zum JPG- und PNG-Bilder optimieren

Normal abgespeicherte JPEG- und PNG-Bilder haben noch großes Potential, eine geringere Dateigröße zu bekommen.

Mit meinem Befehlszeilenprogramm “normal-png-jpg-compressor.exe” habe ich die gängigen Tools dazu in eine einfach zu nutzende Befehlszeilenanwendung gepackt.

Damit könnt Ihr einzelne Bilder und auch ganze Ordner mit Bildern sowohl verlustfrei als auch verlustbehaftet komprimieren lassen.

Console interface to the JPEGOPTIM AND OPTIPNG compressor excutables.

Syntax:
    normal-png-jpg-compressor.exe [--threshold=<percentage>] [--lossmode=<lossless|lossy|all>] [--cachemode=<use|ignore>] [--cache-folder="<folder path>"] [--includes="<include1;include2;...>"] [--excludes="<exclude1;exclude2;...>"] 

<file or folder path>:
    A folder path is automatically recursed.
    The images are in-place replaced. No backup will be created. Better use a version-control system
    like SVN or GIT to have backups of your modified images.

[--cache-folder="<folder path>"]:
    Optional. The application stores a cache to minimize API costs. Optionally specify a cache folder.
    If not specified, the same folder as the executable is being used.

[--cachemode=<use|ignore>]:
    Optional. Specify whether to use a cache or not. If non is specified, the cache is used.

[--threshold=<percentage>]:
    Optional. If a threshold is specified, images are only changed if the compression ration is greater
    than the specified percentage value. Default is 1 (%).

[--lossmode=<lossless|lossy|all>]:
    Optional. Specify a compression mode. If non is specified, lossless is used.
    A lossy mode modifes your images and they might look subtile differently.

[--includes="<include1;include2;...>"]:
    Optional. A semicolon-separated list of substrings to match the found files.
    If a match is detected, the file is being processed. Prefix an include optionally
    with [RX] to indicate a Regular Expression include or with [WC] to indicate a
    wildcard include instead of a substring match include. If no includes are specified,
    all possible PNG, GIF and JPG files are being processed. Excludes take precedence over includes.

[--excludes="<exclude1;exclude2;...>"]:
    Optional. A semicolon-separated list of substrings to match the found files.
    If a match is detected, the file is not processed. Prefix an exclude optionally
    with [RX] to indicate a Regular Expression exclude or with [WC] to indicate a
    wildcard exclude instead of a substring match exclude. Excludes take precedence
    over includes.

Im einfachsten Fall ruft Ihr das Programm einfach mit einem Ordnerpfad auf. also z.B.:

C:\>normal-png-jpg-compressor.exe c:\my\path\to\my\images

Und schon werden die Bilder automatisiert komprimiert.

Das Programm legt im selben Ordner wie die Programmdatei selbst auch eine Cache-Datei an, um bei mehrfachen Aufrufen die Bilder trotzdem nur einmal verarbeiten zu müssen.

Hier das Programm direkt downloaden. Einfach dann gleich starten, ohne Installation.

10 Tipps für den Umgang mit Kindern (und Erwachsenen) in Extremsituationen

Immer wenn es Streit oder andere Eskalationsstufen im Umgang mit Kindern gibt, sollte man eigentlich ruhig und besonnen bleiben.

Leider klappt das nicht immer.

Der Artikel “Mehr Kuscheln, weniger Regeln!” beschreibt aus meiner Sicht ganz hervorragend, wie es doch gehen kann.

Mehr Kuscheln, weniger Regeln!

Dort stellt eine Mutter mit drei Kindern ihre 10 besten Tipps vor, die sie selbst immer versucht anzuwenden, um eine Situation zu entspannen und zu ihrem eigenen Vorteil und dem Vorteil der Kinder umzubiegen:

  1. Ruhig bleiben und tief durchatmen
  2. Langsam bis zwanzig zählen
  3. Den Konfliktort verlassen
  4. Prioritäten setzen
  5. Liebevoller Körperkontakt
  6. Den Alltag abwechslungsreich mit Kleinigkeiten gestalten
  7. Sich entschuldigen
  8. Externe Hilfe suchen
  9. Nach vorne schauen
  10. Sich selbst achten

Das interessante für mich dabei ist, dass diese ganzen Tipps sich auch hervorragend und quasi 1:1 für Konfliktsituationen mit Jugendlichen und auch Erwachsenen (z.B. dem Lebenspartner) eignen.

Schaut’s Euch mal an, ich fand das wirklich gut geschrieben.

Für ähnliche Tipps, siehe meinen Artikel “How to Talk to Human Beings” im Blog von meinem Sohn Felix.