Category Archives: Beruf

Alles was meinen Beruf und dessen Inhalte betrifft.

Schlacht

True story:

everyone-you-meet-is-fighting-a-battle-you-know-nothing-about-be-kind-always

Das könnte stimmen:

Everyone you meet is fighting a battle you know nothing about. Be kind. Always.

Und in Deutsch:

Jede Person, der Du begegnest, kämpft eine Schlacht, über Die Du nichts weißt. Sei freundlich. Immer.

Stack Overflow in Deutsch – bitte mitvoten!

Stack Overflow in Deutsch ist ein Proposal; wenn genug Leute mitmachen, wird es bald ComputerFrage.net, Yahoo Answers und ähnlich qualitativen Frage-und-Antwort-Seiten aus dem Programmierbereich an den Kragen gehen.

Stack Overflow in Deutsch

Deshalb meine Bitte an Euch:

Tragt Euch auf der Seite ein und helft mit, dass auch deutschsprachige Entwickler bald hochwertige Fragen und Antworten bekommen!

Eigene Dateitypen/Dateierweiterungen in Visual Studio für Syntax-Coloring registrieren

Ganz einfach in 3 Schritten:

  1. In Visual Studio 2013 den Hauptmenü “Tools” anklicken, dann den Menüpunkt “Options“.
  2. Im erscheinenden “Options“-Dialogfenster zum Pfad “Text Editor > File Extension” navigieren.
  3. Dort die eigene Dateierweiterung ins Feld “Extension” eintragen (ohne Punkt), den entsprechenden Typ im Feld “Editor” auswählen und dann auf die “Add“-Schaltfläche und anschließend alles via “OK” schließen.

Danach die Datei, die ggf. im Editor noch offen ist und noch kein Syntax-Coloring hatte nochmals schließen und wieder öffnen.

Idealerweise schließt Ihr die Visual-Studio-Instanz auch, um die Einstellungen zu speichern. Habe Ihr mehrere Visual-Studio-Instanzen offen, achtet darauf, dass Ihr die Instanz, in der Ihr die Einstellungen vorgenommen habt, als letztes schließt.

Das ganze noch als Bild:

Visual Studio .NET 2013: Eigene Dateitypen für Syntax-Coloring registrieren

Happy Programming!

Video nach Audio konvertieren

Wollt Ihr aus einem Video (z.B. einem YouTube-Download als MP4-Datei) eine Audio-Datei (normalerweise MP3) erstellen, so geht wie folgt vor:

1. Website von media.io besuchen

video-nach-audio-konvertieren-schritt-1

2. Video auswählen und Konvertierungs-Optionen festlegen

video-nach-audio-konvertieren-schritt-2

3. Hochladen lassen und warten bis konvertiert ist

video-nach-audio-konvertieren-schritt-3

4. MP3-Datei downloaden

video-nach-audio-konvertieren-schritt-4

Bonus-Tipp: Abkürzung für Soundcloud

Wenn Ihr die MP3-Datei zu Soundcloud hochladen wollt, könnt Ihr auch direkt die MP4-Video-Datei hochladen, es wird dort direkt automatisch konvertiert.

video-zu-soundcloud-hochladen

So einfach ist das :-)

Schaut Euch gerne auch mal unser schönes Offline-Desktop-Homepage-Baukasten Zeta Producer an!

 

Offline Homepage Baukasten

Drüben, im Blog zu unserem Content Management System Zeta Producer, habe ich eine einen neuen Artikel geschrieben und die 15 wichtigsten Punkte, auf die des bei der Auswahl eines Homepage-Baukasten ankommt, angeführt.

Auswahl eines Offline-Homepage-Baukasten

Ich bitte den geneigten Leser um entsprechende Aufmerksamkeit. Danke!

Zeta Producer Desktop CMS – Version 12 ist da!

The most fucking awesome release yet ist da!

Heute haben wir Version 12 von Zeta Producer Desktop CMS veröffentlicht.

Darin ist so unglaublich viel Neues, dass es Euch vor Freude und Erstaunen die Schuhe ausziehen wird. Mindestens. Vermutlich auch noch die Socken. Beide.

Zeta Producer Desktop CMS 12

Wir haben diesmal das Programm nochmals stark überarbeitet, viele Abläufe vereinfacht und noch stärker auf Use Cases aus der tatsächlichen Praxis geachtet und diese optimiert.

Ladet einfach mal direkt die neue Version herunter!

Optisch ist es diesmal noch etwas flacher und dezenter geworden, wir wollten unseren Rahmen um den eigentlichen Inhalt der Anwender so weit wie möglich zurück nehmen. Getreu dem Motto “Content ist King”. Die Gestaltung hat wieder der liebe Michael Renner gemacht.

Die Website versucht diese Einfachheit aufzugreifen; wir haben diese komplett entrümpelt, vereinfacht, neu geordnet, übersichtlicher gemacht und konsolidiert.

Und falls Ihr gar nicht wisst, was dieses Zeta Producer Desktop CMS überhaupt ist, dann lest Euch mal durch, was Ihr mit unserem Tool alles schönes machen könnt.

Fehlermeldung 0x8013141A Microsoft.mshtml

Heute auf einem Testsystem folgende Fehlermeldung erhalten (Achtung, lang!):

System.IO.FileLoadException

-----------------

Die Datei oder Assembly "Microsoft.mshtml, Version=7.0.3300.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Fehler bei der Überprüfung des starken Namens. (Ausnahme von HRESULT: 0x8013141A)

-----------------

bei ZetaProducer.Main.AppHost.MainHost.InitializeInstance()
   bei ZetaProducer.Main.AppHost.MainHost.process()

FileLoadException
{
                Message="Die Datei oder Assembly \\"Microsoft.mshtml, Version=7.0.3300.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a\\" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Fehler bei der Überprüfung des starken Namens. (Ausnahme von HRESULT: 0x8013141A)",
                FileName="Microsoft.mshtml, Version=7.0.3300.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=b03f5f7f11d50a3a",
                FusionLog="",
                Data=
                [
                ]
,
                InnerException=SecurityException
                {
                               Action=0,
                               PermissionType=null,
                               FirstPermissionThatFailed=null,
                               PermissionState=null,
                               Demanded=null,
                               GrantedSet=null,
                               RefusedSet=null,
                               DenySetInstance=null,
                               PermitOnlySetInstance=null,
                               FailedAssemblyInfo=null,
                               Method=null,
                               Zone=MyComputer,
                               Url=null,
                               Message="Fehler bei der Überprüfung des starken Namens. (Ausnahme von HRESULT: 0x8013141A)",
                               Data=
                               [
                               ]
,
                               InnerException=null,
                               TargetSite=null,
                               StackTrace=null,
                               HelpLink=null,
                               Source=null,
                               HResult=-2146233318
                },
                TargetSite=RuntimeMethodInfo: InitializeInstance,
                StackTrace="   bei ZetaProducer.Main.AppHost.MainHost.InitializeInstance()\\r\\n   bei ZetaProducer.Main.AppHost.MainHost.process()",
                HelpLink=null,
                Source="producer-core",
                HResult=-2146233318
}
                -->Fehler bei der Überprüfung des starken Namens. (Ausnahme von HRESULT: 0x8013141A)System.Security.SecurityException

-----------------

Fehler bei der Überprüfung des starken Namens. (Ausnahme von HRESULT: 0x8013141A)

-----------------

SecurityException
{
                Action=0,
                PermissionType=null,
                FirstPermissionThatFailed=null,
                PermissionState=null,
                Demanded=null,
                GrantedSet=null,
                RefusedSet=null,
                DenySetInstance=null,
                PermitOnlySetInstance=null,
                FailedAssemblyInfo=null,
                Method=null,
                Zone=MyComputer,
                Url=null,
                Message="Fehler bei der Überprüfung des starken Namens. (Ausnahme von HRESULT: 0x8013141A)",
                Data=
                [
                ]
,
                InnerException=null,
                TargetSite=null,
                StackTrace=null,
                HelpLink=null,
                Source=null,
                HResult=-2146233318
}

Ich habe dann alle möglichen Dinge bei Google recherchiert, und alle Tipps haben nichts genützt:

  • Delayed-Signing war aus.
  • Im GAC wollte ich es auch nicht installieren.

Ursache

Die effektive Ursache war dann, dass ich fälschlicherweise auf die Version 7.0.3300.0 verlinkt habe, wohingegen 7.0.3300.1 wohl korrekt/benötigt war.

Ich habe gesucht und es gab zig Versionen von der “Microsoft.mshtml.dll” in meinem “C:\Program Files (x86)”-Ordner.

Interessanterweise gab es mehrere Dateien mit derselben Versionsnummer aber anderen Dateigrößen (WTF?). Ich habe mich dann für die mit 7,65 MB (8.022.976 Bytes) entschieden (Anzeige “7.835 KB” in Windows Explorer).

Zur Sicherheit habe ich auch noch die “stdole.dll” mit 31,4 KB (32.192 Bytes) mit genommen (Anzeige “32 KB” in Windows Explorer).

Lösung

Die Lösung sah dann so aus, dass ich in meinem Projekt die Referenz gelöscht und auf die neuere Version gebogen habe.

Update 1

Jetzt gab es doch noch andere Exceptions mit dieser Version:

“dynamic operations can only be performed in homogenous appdomain”

In deutsch:

“Dynamische Vorgänge können nur in einer homogenen AppDomain durchgeführt werden.”

Laut Stack Overflow hat das wohl was mit der Legacy CAS Policy zu tun.

Ich bin deshalb zurück auf Version 7.0.3300.0 mit 7,63 MB (8.007.680 Bytes). Bei Zeta Test Management läuft die wohl gut. Mal gucken, ob auf meinem Testsystem der Fehler auch wieder auftaucht.