Events mit Shopware handeln

Shopware ist ein kommerzielles, auch u.U. kostenlos nutzbares Internet-Shopsystem aus deutscher Produktion und in PHP geschrieben. Es ist aus meiner Sicht das beste zurzeit am Markt erhältliche System für kleinere/mittlere Shops.

Shopware-Business-Partner aus Stuttgart

Da wir ja Shopware-Partner sind, und ich auch schon mal das eine oder andere Plugin entwickelt habe, hier kurz als Referenz eine kleine Linksammlung ins Wiki von Shopware.

Um Ereignisse (Events) in Shopware abhandeln zu können, muss ein eigenes Plugin entwickelt und registriert werden:

Darin können dann Events abgefangen und behandelt werden. Die Grundlagen dazu sind hier erklärt:

Die Events selbst müssen bekannt sein, Shopware führt hier mehrere Listen:

Wenn wir also z.B. in den Registrierungsprozess von Neukunden eingreifen wollen, schauen wir in die Liste der sAdmin-Events und nehmen mal auf gut Glück die Events, die mit „Shopware_Modules_Admin_SaveRegister“ beginnen.

Wie ich es seinerzeit verstanden habe sind (noch?) nicht alle Events dokumentiert, ggf. hilft ein Blick auf den Shopware-Quelltext auf Github. Beispielsweise ist die entsprechende Datei für die Registrierung hier zu finden.

Die oben verlinkten Grundlagen sind auf einer Übersichtsseite zusammen gefasst.

Ankommende Suchanfragen:

  • shopware order event list
  • shopware event list
  • shopware hook sbasket
  • shopware list events
  • shopware sOrder-Events

Shopware-4-REST-API von .NET 4 aus ansprechen

Zurzeit arbeite ich an einem Projekt bei dem aus Microsoft Navision („Dynamics Nav“ oder wie das jetzt heißt) heraus Daten nach Shopware geschrieben werden sollen.

Dazu scheint mit die REST-API von Shopware gut geeignet zu sein. Aus diesem Grund habe ich ein Beispielprojekt geschrieben. Das ganze ist eine .NET-4-Konsolenanwendung mit einer einzigen Datei.

Den Quelltext findet Ihr nachfolgend (alternativ auch bei Pastebin):

In dem Projekt verwende ich auch zum ersten Mal NuGet, dem wirkliche eleganten Paket-Manager für Visual Studio. Damit lade ich Json.NET und RestSharp als Referenz in das Projekt.

Ankommende Suchanfragen:

  • shopware api
  • shopware rest api c#
  • shopware ordertime filter api ?

PHP-Cache „APC“ unter Apache und Windows zum Laufen bringen (Shopware)

Wenn Ihr PHP-Skripte habt, z.B. wie ich einen Shopware-Shop, und Ihr diese unter Windows mit Apache laufen lassen wollt, und dann noch ein Erhöhung der Performance braucht, so gibt es den „Alternative PHP Cache„.

Um den mit Shopware nutzen zu können, geht wie folgt vor:

  1. APC unter Windows installieren.
  2. Shopwares „config.php“ um APC erweitern.

Danach ist das Caching aktiv. Ich selbst konnte jetzt keinen großen Unterschied feststellen, mal gucken, ob ich ggf. noch was vergessen habe.

Shopware erkennt mod_rewrite nicht

Gerade hatte ich den Fall, dass der Installer von Shopware penetrant behauptet hat, dass mod_rewrite nicht installiert sein, obwohl es tatsächlich installiert ist.

Die Lösung war dann, dass in der zentralen „httpd.conf“-Apache-Konfigurationsdatei der AllowOverride-Befehl

stand. Das hat dafür gesorgt, dass die Shopware-eigene mod_rewrite-Prüfung nicht aufgerufen wurde. Nach der Änderung auf

hat dann alles funktioniert. Nach der Änderung den Apache-Dienst neu starten, z.B. unter Windows über den Apache Service Monitor.

Ankommende Suchanfragen:

  • shopware installer mod rewrite