Merlin

Ein treuer Freund musste diese Woche von uns gehen. Merlin ist tot.

Merlin

Du hast uns allen, Mensch und Hund, viel Spaß und Freude bereitet und es sogar bis zum Programmnamen und eigenem Verb geschafft.

Vielen Dank für die schönen Erlebnisse mit Dir, ob beim Geocaching, beim Spielen mit den Hunden, beim Fondue im Büro oder bei vielen anderen Gelegenheiten. Ich werde Dich stets in guter Erinnerung behalten!

Wir sind sehr traurig.

Ruinen-Geocaching

Ab und an begleite ich, neuerdings auch Jana, unsere geocachenden Freunde bei ihren Touren.

Gestern waren wir bei einem super-duper-tollen Geocache in Herrenberg. Eine völlig verlassene Fabrikhalle mitten in der Ortschaft.

geoc-01

Das war völlig abgefahren, wie aus einem Doom-Actionspiel; ich habe jeden Moment Aliens aus einer Ecke erwartet.

geoc-02

Es war teilweise wirklich sehr verfallen:

geoc-03

Das aufregendste für mich war, dass ich rostige Leitern hochklettern musste/durfte/konnte und über rostige Stege laufen musste/durfte/konnte. Ich hatte Angst 🙂

geoc-04

Und hier ganz oben, in 15 Meter Höhe (mindestens), das war ich:

geoc-05

Am Ende war ich schmutzig vom ganzen Staub (der Raum zum Klettern war eine ehemalige Gießerei), aber wir haben fast alles gefunden.

Die Katzenfrau

Nettes „Feature“ am Rande: In der Cache-Beschreibung wurde schon auf eine Frau hingewiesen, die die Katzen in der Umgebung immer füttert. Wir haben sie sogar live erlebt:

geoc-06

(Cool getarnt, wa?)

Und sie kümmert sich wirklich rührend um „ihre“ Viecher:

geoc-07

geoc-08

Nur vom Feinsten, wa?

Bilderalbum

Damit Ihr alles schön anschauen und kommentieren könnt, hier ein Diashow:

Sowie ein normales Bilderalbum:

2009 – 2. Halbjahr – Geocaching mit Jana und Michael und 4 Hunden

Freue mich schon auf die nächste Herausforderung.

Ankommende Suchanfragen:

  • geocaching ruinen
  • geocachingrouten herrenberg