Fußballspieler Felix Keim

Unser geliebter Felix wird im Mai 6 Jahre. Er spielt jetzt seit einem knappen Jahr im 1. FC Eislingen Fußball in der Bambini-Mannschaft.

Seit ein paar Monaten ist er auch immer wieder mal an Turnieren mit dabei.

Im Gegensatz zu anderen Sportarten („…oooooch, schon wieder Turnen…“) ist er mit wachsender, konstanter Begeisterung mit dabei, freut sich auf jedes Training, auf jedes Turnier und kann gar nicht genug vom Selber-Fußball-Spielen bekommen. Auch dass das Training jetzt sogar 2 mal pro Woche ist, gefällt ihm.

Mal gucken, wie sich das auf Dauer entwickelt, ich freue mich sehr für ihn, dass es ihm Spaß macht.

Und ich bin selbst völlig Ehrgeiz-los, was das eigentliche Gewinnen oder Tore-Schießen angeht. Hauptsache, es macht dem Felix Spaß, egal wie viele oder wie wenige Tore er oder die Mannschaft schießen.

Und mit dem 1. FC Eislingen im Allgemeinen und mit Trainer Steffen (sowie seiner engagierten Ehefrau) und seinen Trainer-Kollegen haben wir aus meiner Sicht einen echten Glücksgriff gelandet. So engagiert, ruhig und empathisch, wie sie die Kinder betreuen, Turniere organisieren oder andere Aktivitäten planen, hätte ich mir das in meinen kühnsten Träumen nicht ausgemalt.

Auch bei Twitter und Facebook ist die erste Bundesliga vertreten

Das runde Leder beherrscht schon seit einigen Jahrzehnten die Welt und ist nicht nur im Fernsehen und in den Stadien zu bewundern. Auch bei Facebook und Twitter kann man alle wichtigen Mannschaften finden und wer da die meisten Facebook Fans bzw. Twitter Followern besitzt, ist mit Recht stolz auf sein Team. Wie in der Bundesliga Tabelle werden hier Plätze vergeben und durchaus gehört auch hier der Verein Bayern München zu den Ersten, denn so besitzt dieser bei Twitter Sage und Schreibe 36.886 Follower und bei Facebook gleich 1.601.738 Fans. Die Kurve geht stetig weiter nach oben. Borussia Dortmund hingegen ist bei Facebook auf Platz 2 mit 470.202 Fans, bei Twitter reicht es gerade einmal für Rang 3 mit 11.742 Follower.

Natürlich haben aber auch die Blau-Weißen eine Fanseite bei Facebook und Twitter. So landet der Schalke 04, wie in der aktuellen Bundesliga-Tabelle, auf Platz 3 bei Facebook mit 296.858 Fans, bei Twitter reicht es allerdings gerade mal für Platz 4 mit 11.440 Follower. Werder Bremen trumpft da bei Facebook mit Platz 4 auf mit 256.933 Fans, bei Twitter landete der Verein hingegen auf Rang 2 mit 21.013 Follower.

Stetig melden sich hier natürlich neue begeisterte Anhänger an, denn die Fans des Fußballs sterben schließlich nie aus. Der Nachwuchs steht bereits in den Startlöchern und viele Kids werden da schon in jungen Jahren von ihren Eltern angesteckt. Da schlägt das Herz für Schalke 04, Borussia Dortmund, Bayern München oder für einen anderen Verein der ersten Bundesliga und so mancher Knirps träumt davon auch mal ganz vorne mitzuspielen. Während die Erwachsenen sich da noch nebenbei mit Fussballwetten beschäftigen, trainieren die Zwerge auf dem heimischen Sportplatz. Unter Umständen könnte der Traum vom Profi- Fußballer ja doch noch in Erfüllung gehen und viele Kids proben da mit Begeisterung das Tore schießen.