„Mission Enigma“

Im Jahre 1997 habe ich neben dem Studium ein Computerspiel im Stile von Boulder Dash entwickelt.

„Mission Enigma“ nennt sich das Spiel. Es ist ein DirectX-Spiel das unter Windows läuft und kommt samt 30 Spielebenen, eigenem Editor für neue Spielebenen und kleiner HTML-Hilfe daher. Und natürlich mit recht ansehnlicher (2D-)Grafik und Soundeffekten sowie Hintergrundmusik.

Ihr könnt unter „MissionEnigma.zip“ (ca. 20 MB) die kompletten Programmdateien völlig kostenlos herunterladen.

Zum Installieren einfach das ZIP-Archiv in einem beliebigen Ordner entpacken und dann die Datei „AUTORUN.EXE“ starten.

Ich veröffentlich das Ganze hier in der Hoffnung, daß jemand von Euch ggf. eine kleine Freude damit hat. Ich habe seinerzeit Boulder Dash auf dem Commodore 64 heiß und innig geliebt. Vor allem selber Spielebenen entwerfen hat großen Spaß gemacht.

Ich freue mich schon über Feedback von Euch :-).

Übrigens: Falls Ihr Interesse an den Quelltexten habt, krame ich die gerne mal von alten Sicherungs-CDs hervor. Habe ich mit MFC und DirectX entwickelt.

Update Mai 2018

Ich habe noch ein Cheat-Sheet gefunden, das ich seinerzeit mal gemacht habe.

Hier könnt Ihr es als PDF anschauen: Mission-Enigma-Cheat-Sheet

Ankommende Suchanfragen:

  • pc game mission enigma

11 Gedanken zu „„Mission Enigma“

  1. Hm, weiß ich leider auch nicht. Garvin Hicking hat im Forum zum Serendipity-Blog folgende Beiträge Trackbacks betreffend geschrieben:

    > your target page of WordPress does not contain the RDF
    > information that is REQUIRED to fulfill the Trackback
    > Specification. That’s why s9y cannot send a trackback to
    > that page because it does not specify a valid trackback
    > target.

    >Viele WordPress blogs haben die Unart, die RDF-
    > Informationen für Trackbacks nicht anzugeben, so dass die
    > Trackback-Erkennung fehlschlägt. In so einem Fall muss
    > dann das manuelle Trackback plugin installiert werden und
    > die WP-Trackback URL von Hand eingetragen werden.

    Ich weiß nicht, ob Du damit was anfangen kannst, mir sagt das so rein gar nichts. Das angesprochene Trackback-Plugin ist für Serendipity.

    Die Originalbeiträge findest Du hier und hier.

    Einen Trackback-Dienst wie haloscan.com benutzt Du nicht, oder?

  2. Das macht Wortpresse doch alles selber. Und die „Erlaube TrackBacks“ ist auch aktiv.

    Früher war die Liste im Adminbereich auch gefüllt, jetzt fast leer. Vielleicht hat der Dienst im Netz eine Macke. Naja, PHP-Gedönst halt 😉

  3. Michael Hausel sagt:

    Schade, funktioniert leider nicht. Ich habe das Spiel auf einer CD, komme aber nicht über das Level 19. Da fehlt scheinbar etwas.

    Nun suche ich schon lange nach dem Spiel und dann kann man es nicht downladen.

  4. Also nochmal etwas ausführlicher: Ich habe das Spiel vor JAHREN selber gespielt und fand es hammer.Wollt es mal wieder anspielen und deshalb meine Frage, ob es das Spiel noch zum Download gibt irgendwo. Konnte es jetzt im Artikel nicht finden.

    Wäre echt klasse, wenn du mir via Email antworten könntest.

    Gruß
    Paul

  5. Der andere Oli sagt:

    Hey Uwe,
    ich hab mir das Spiel vor vielen Jahren zugelegt (um ehrlich zu sein, meine Eltern habens mir damals mitgebracht :D), und bin letztens wieder darauf gekommen. Hättest du des Spiel noch irgendwo zum Download verfügbar?

    Wär übelst knorke^^

    Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.