Zeta Resource Editor in neuer Version

Mein tolles, kostenoses Werkzeug zum parallelen Bearbeiten von mehreren .NET-Ressourcendateien, Zeta Resource Editor, ist in einer neuen Version erschienen.


Klick für Großbild

Neu in dieser Version:

  • Komplett neue Programmoberfläche mit DevExpress-Komponenten und Ribbons.
  • Neue Programmsymbole in moderner Windows-Vista- bzw. Windows-7-Optik.
  • Neuigkeiten-Bereich im Hauptfenster. Abschaltbar über die Anwendungsoptionen.
  • Konfigurierbare, abschaltbare Rechtschreibprüfung (experimentell).
  • Komplette leere Zeilen können ausgeblendet werden im Datengitter.
  • Viele Kleinigkeiten und Verbesserungen. Hoffentlich 😉

Weitere Ressourcen:

Bitte ausprobieren und weitersagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.