iPhone-6-Batterieanzeige springt hin und her

iPhone-Batterieanzeige falsch

Seit einem Monat habe ich alle paar Tage folgende wechselnden Phänomene:

  • Die Prozentanzeige zeigt in einem Augenblick z.B. 65% an, und im nächsten Augenblick nur noch z.B. 40%, also einen Wert, der um mehrere 10er-Werte geringer ist.
  • Die Prozentanzeige zeigt in einem Augenblick z.B. 23% an, und im nächsten Augenblick auf einmal z.B. 55%, also ein Wert, der um mehrere 10er-Werte höher ist.
  • Es werden noch 20-30% Ladezustand angezeigt und das iPhone geht plötzlich aus, weil in Wirklichkeit die Batterie bereits leer ist.

Diagnose

Das alles hat mich zu der Erkenntnis gebracht, das wohl die Batterie vom iPhone kaputt ist.

Also bei Apple online einen Reparatur-Antrag gestellt, 90 Euro vorgestreckt, das Gerät zurückgesetzt und per UPS-Abholung zu Apple geschickt.

Apples Antwort

Nach 2 Tagen bekomme ich von Apple eine E-Mail mit folgendem Inhalt:

Prüfung bestanden!

Unsere Techniker haben Ihr Produkt einer vollständigen Diagnoseprüfung unterzogen.

Die Techniker konnten das von Ihnen bei Ihrer Serviceanforderung genannte Symptom nicht reproduzieren. Sie haben bestätigt, dass Ihr Produkt unseren Spezifikationen für Leistung, Nutzbarkeit und Funktionalität entspricht. Sie haben außerdem die neueste Software und Firmware installiert, falls erforderlich.

Wir senden es Ihnen zusammen mit einem Brief mit weiteren Informationen zurück. Sie werden es in etwa zwei Werktagen erhalten.

Na toll 🙁

Anstatt einfach den Akku zu tauschen, habe ich jetzt gar nichts außer Kosten.

Ich werde das Gerät dann vermutlich demnächst wieder zurück bekommen. Und vermutlich wird der Fehler weiterhin bestehen bleiben.

Ggf. ist es ja auch nur ein Bug in der Prozentanzeige? Eventuell tritt das erst seit iOS 9 auf.

Wie geht’s weiter?

Sobald ich zu neuen Erkenntnissen gelange, werde ich diese hier posten.

To be continued…

Update 09.10.2015

Heute habe ich das iPhone zurück erhalten. Schön geputzt zumindest.

Es lag ein Zettel bei:

…Apple hat Ihnen für diese Diagnosetests keine Kosten berechnet

Immerhin.

Die Akkumulator-Prozentanzeige springt immer noch hin und her. Der Kommentar von Björn hat mir sehr weiter geholfen.

Mir fielen dann noch andere mögliche „Ursachen“ ein, die zeitlich korrelieren:

  • Tritt erst seit iOS 9 auf.
  • Tritt erst auf, seit ich mit einen externen Akku-Pack gekauft habe und diesen sporadisch nutze.

Mal schauen, ob ich das mit dem mehrere Tage laden mal ausprobieren werde.

 

Ankommende Suchanfragen:

  • iphone 6 akku springt
  • iphone 6 batterieanzeige springt
  • iphone akku springt hin und her
  • iphone batterie anzeige springt
  • akkuanzeige iphone 6 spinnt
  • apple unsere techniker haben ihr Produkt geprüft
  • i phone 6 akku springt
  • i phone6 batterie springt hin und her
  • iphone 6 akku springt beim laden
  • iphone 6 akkuanzeige spring ab und zu hin und her
  • iphone 6 akkuanzeige springt
  • iphone 6 AkkuZahl springt
  • iphone akkuanzeige springt
  • iphone akkuanzeige springt bei laden
  • Unsere Techniker haben Ihr Produkt geprüft Wir senden es zusammen mit einem Schreiben das zusätzliche Informationen enthält an Sie zurück

Creating a localized MonoMac application (both strings and XIB)

After I found exactly zero examples for the great MonoMac library (create OS X Mac applications in C# without the need to install Mono separately on a Mac) on how to do localization of Xcode Interface Builder XIB files, I found one discussion about that topic. With some help of the original poster Florian, I was able to bring up a solution that worked for me.

I’ve assembled an example project that you may download as a ZIP file.

While I found plenty of examples/postings on how to do localization of pure strings (through the „Localizable.strings“ files), I found none on how to do it with whole XIB files.

Basically the folder structure looks like this:

The example contains a localization for German („DE“) and a localization for Englisch (the default, „EN“). Whereas MonoMac places the XIB files (like „MainMenu.xib“ and „MainWindow.xib“) inside the root of the application, I did not manage to make the application multilingual when keeping the structure this way.

Instead, I moved all XIB files that need to be localized/translated into the „en.lproj“ folder. I also placed the strings file „Localizable.strings“ into this folder. Since I need the files for German, too, I copied them to the „de.lproj“ folder, too. Next, I double clicked the XIB files in the German folder, which launched them inside Interface Builder. I then translated them graphically inside Interface Builder, saved, switched back to Mono and was done.

After compiling the application and starting, it showed my correctly a German UI (since my Mac has the German language active) for the main menu, the elements on the main window and also the label was correctly set to the text read from the German „Localizable.strings“ file.

Things to keep in mind:

  • The „Localizable.strings“ files have to be set to the Build Type „Content“.
  • All XIB files (i.e. the English and non-English files) have to be set to the Build Type „InterfaceDefinition“.
  • I first got success after I did a „Clean“ command (right-click on the root node in the Solution Explorer tree) and then a Rebuild command. My guess is that the automatically-generated Xcode project may have interfered somewhat. Also I quit Xcode completely before doing the cleanup.
  • I am unaware if the steps I did are usually and best-practice, since it involves in copying/duplicating whole XIB files which seems to be very error-prone to me.

I’m really happy for any feedback you have for me!

Ankommende Suchanfragen:

  • https://yandex ru/clck/jsredir?from=yandex ru;search;web;;&text=&etext=1835 Da2E14beG-vpnh57wE5L14cWASUwWmzPeE9pYWF5attbemwp3RFvibBreyzIYue8 c78420bdb0af6c14beb0ee674afe5943afd8440f&uuid=&state=_BLhILn4SxNIvvL0W45KSic66uCIg23qh8iRG98qeIXme
  • https://yandex ru/clck/jsredir?from=yandex ru;search;web;;&text=&etext=1843 sVX78vpwXmNQeqbLNCULVBLXgc_RbLQlqQF_-sJcWsasoCHYZWLtxa0BpkTTIOww b69ca09bcff8f031f39f449c64cbeef6bd8afb57&uuid=&state=_BLhILn4SxNIvvL0W45KSic66uCIg23qh8iRG98qeIXme