Events mit Shopware handeln

Shopware ist ein kommerzielles, auch u.U. kostenlos nutzbares Internet-Shopsystem aus deutscher Produktion und in PHP geschrieben. Es ist aus meiner Sicht das beste zurzeit am Markt erhältliche System für kleinere/mittlere Shops.

Shopware-Business-Partner aus Stuttgart

Da wir ja Shopware-Partner sind, und ich auch schon mal das eine oder andere Plugin entwickelt habe, hier kurz als Referenz eine kleine Linksammlung ins Wiki von Shopware.

Um Ereignisse (Events) in Shopware abhandeln zu können, muss ein eigenes Plugin entwickelt und registriert werden:

Darin können dann Events abgefangen und behandelt werden. Die Grundlagen dazu sind hier erklärt:

Die Events selbst müssen bekannt sein, Shopware führt hier mehrere Listen:

Wenn wir also z.B. in den Registrierungsprozess von Neukunden eingreifen wollen, schauen wir in die Liste der sAdmin-Events und nehmen mal auf gut Glück die Events, die mit „Shopware_Modules_Admin_SaveRegister“ beginnen.

Wie ich es seinerzeit verstanden habe sind (noch?) nicht alle Events dokumentiert, ggf. hilft ein Blick auf den Shopware-Quelltext auf Github. Beispielsweise ist die entsprechende Datei für die Registrierung hier zu finden.

Die oben verlinkten Grundlagen sind auf einer Übersichtsseite zusammen gefasst.

Ankommende Suchanfragen:

  • shopware order event list
  • shopware event list
  • shopware hook sbasket
  • shopware list events
  • shopware sOrder-Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.