Die perfekte Musikkette

Amazon lädt’s runter in einen Dropbox-Ordner, Google-Music überwacht diesen Ordner und schiebt’s dann online hoch. Perfekt, sozusagen. Und endlich habe ich auch alle Iron-Maiden-Alben.

Herrlich, so was schön vernetztes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.