Blinkenlights

Bei meinem Nachbarn schräg gegenüber gibt’s bei der Außenbeleuchtung ein komisches Phänomen:

(Geht los ab ca. 1:30)

Anstatt dass das Licht nach einer Weile einfach wieder ausgeht, blinkt es am Ende 2-3 Mal und geht dann erst aus.

Ich glaube ja, er hat da irgendeinen Defekt in der Verkabelung/Verdrahtung. Weiß jemand von Euch, was die Ursache ist? Ist das ggf. sogar ein „Gut gemeint ist nicht gleich gut gemacht“-Feature?

5 Gedanken zu „Blinkenlights

  1. Joachim Haberer sagt:

    Ich vermute, da wird elektronisch abgeschaltet, und die „Lampen“ sind nicht dafür geeignet, z.B. weil es LED Lampen sind. Mal testhalber Glühlampe anschließen, ob die auch flackert…

  2. Carsten sagt:

    Kann auch sein, dass das Absicht ist, damit er nicht nachts unerwartet im Dunkeln steht. Nach dem Motto „Wenn du dich in den nächsten 5 Sekunden nicht bewegst, wirds endgültig dunkel!“. Find ich gar nicht so blöd.

  3. Damoeö sagt:

    Hallo,

    Das ist keine Kurz-Disko, sondern von den Herstellern dieser Licht-Relais gewollt.
    Da läuft eine Zeit auf einem Ausschaltrelais ab, das kurze blinken Signalisiert, bald ist das licht aus, ist also eine warnung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.